Bei den “Säuberungen” nach dem Putschversuch in der Türkei wurden

Personen aus dem Bildungsministerium

Personen aus der Generaldirektion für Sicherheit (Polizei)

Personen aus dem Justizministerium

Personen aus den kommunalen Verwaltungsbehörden

Personen aus dem Gesundheitsministerium

Personen aus der Religionsbehörde

Offiziere

Personen aus dem Innenministerium

Personen aus dem Rundfunkrat (RTÜK)

Personen aus der öffentlich-rechtlichen Rundfunkgesellschaft

Offiziersanwärter

Personen aus dem Ministerium für Forst- und Wasserwirtschaft

Personen aus dem Staatsministerium

Akademiker

Richter und Staatsanwälte

Personen aus dem Finanzmarktaufsichtsrat

Personen aus der Steuerverwaltungsbehörde (GIB)

Personen aus dem Ministerium für Kultur und Tourismus

Personen aus dem Ministerium für Zoll und Handel

Personen aus dem Schatzamt

Personen aus der Wohnungsbaubehörde (TOKI)

Personen aus der Agentur für Bankenaufsicht (BDDK)

Personen aus dem Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Tierhaltung

Personen aus dem Finanzministerium

Personen aus dem Grundbuch- und Katasteramt

Personen aus dem Ministerium für Umwelt und Stadtplanung

Personen aus dem Energieministerium

Personen aus dem Entwicklungsministerium

Personen aus dem Ministerium für Jugend und Sport

Personen aus dem Wirtschaftsministerium

Personen aus dem Rechnungshof

Personen aus dem Ministerium für Wissenschaft, Industrie und Technologie

Personen aus Turksat A.Ş. (Satelliten- und Kabelnetzbetreiber)

Personen aus der Entwicklungsbank

Personen aus der Sozialversicherungsanstalt

Personen aus dem wissenschaftlichen und technologischen Forschungsrat der Türkei (TÜBITAK)

Personen aus der Regulierungsbehörde für den Energiemarkt

Personen aus dem Statistikinstitut der Türkei

Personen aus dem Außenministerium

Personen aus der Regulierungsbehörde für Tabakwaren und Alkoholika

Personen aus dem Parlament (TBMM)

Personen aus dem Staatsrat

Personen aus dem Verkehrsministerium

Personen aus der staatlichen Lotterieverwaltung

Personen aus der staatlichen Zuckerfirma

Personen aus dem EU-Ministerium

Personen aus dem Ministerium für Familie und Sozialpolitik

Personen aus dem Arbeitsministerium

Personen aus Turkish Airlines

Personen aus dem Verteidigungsministerium

Personen aus der Behörde für Informations- und Kommunikationstechnologie

Personen aus der Einwanderungsbehörde

from the General Directorate of PTT

Personen aus dem türkischen Institut für Normung

Personen aus der Agentur für Arbeit

from the Council of Higher Education

from the Competition Authority

from the Public Procurement Authority

auf unbestimmte Zeit entlassen.
Sources:
  • Gov’t decree no. 668 — resmigazete.gov.tr/eskiler/2016/07/20160723-8.htm
  • Gov’t decree no. 669 — www.mevzuat.gov.tr/MevzuatMetin/4.5.669.pdf
  • Gov’t decree no. 670 — resmigazete.gov.tr/eskiler/2016/08/20160817-17..htm
  • Gov’t decree no. 672 –www.resmigazete.gov.tr/eskiler/2016/09/20160901M1-1.htm
  • Gov’t decree no. 675 — www.resmigazete.gov.tr/eskiler/2016/10/20161029-4.htm
  • Gov’t decree no. 677 — www.resmigazete.gov.tr/eskiler/2016/11/20161122-1.htm
  • Gov’t decree no. 679-1 — http://213.14.3.44/20170106/20170106M1-1-1..pdf
  • Gov’t decree no. 679-2 – http://213.14.3.44/20170106/20170106M1-1-2..pdf
  • Gov’t decree no. 679-3 — http://www.resmigazete.gov.tr/eskiler/2017/01/20170106M1-1-4..pdf
  • Gov’t decree no. 686 — http://213.14.3.44/20170207/20170207M1-1-1.pdf
  • Gov’t decree no. 689 — http://213.14.3.44/20170429/20170429-M1-1-1.pdf

 

** davon 4090 Schüler der Militärgymnasien, 6410 Studenten der Militärfachhochschulen und 6179 Studenten der Militärakademien
Bei den “Säuberungen” nach dem Putschversuch in der Türkei wurden

Schulen

Studentenwohnheime

Universitäten

Stiftungen

Krankenhäuser

Vereine

Gewerkschaften

Medienunternehmen

also insgesamt 3520 Institutionen, still gelegt.

Quellen:

1- http://www.resmigazete.gov.tr/eskiler/2016/07/20160723-8.htm

2- http://t24.com.tr/files/20161122070138_basin-yayin.pdf